Was sich so zuträgt

Im Garten zum Winterende

Einblick gewährleisten . . .

Freiwillige Helfer im Einsatz, Foto: R. Brandstetter
Freiwillige Helfer im Einsatz, Foto: R. Brandstetter

Einmal im Jahr schneiden wir den Baum- und Strauchaufwuchs im Zwischenlager eins zurück, damit wir den ganzen Sommer über ungetrübte Aussichten genießen können!

Diesmal mit dabei: die Naturschutzjugend (ÖNJ) und Asylwerber, die schon zum dritten Mal mitgeholfen haben!

Herzlichen Dank!

Winterwanderung 

Anlässlich des weltweiten Tags der Feuchtgebiete luden Verein AURING, Storchenhaus Marchegg und WWF am 3.2.18 zu einer Greifvogel-Exkursion in die March-Thaya-Auen ein. Gewandert wurde entlang von Bauernwiesen und Au-Wald  von Rabensburg nach Hohenau. Der Ornithologe Johannes Hohenegger wusste allerhand über die Vogelvielfalt zu berichten. Die beeindruckende Sichtungen von Seeadlern, Kaiseradlern, Rotmilanen sowie verschiedenen Singvögeln begeisterten alle Teilnehmer. 

Winter im Garten

Ein wenig Zeit, ein Fernglas und schon kann's los gehen.

Herbst im Wald, im Dorf, am Feld

Unsere Unterstützer